Pressemeldungen


Hirndoping ...


ist der Versuch, durch chemische Substanzen die Leistungsfähigkeit des Gehirns zu steigern. Medikamente, die ursprünglich zur Anwendung bei erkrankten Patientinnen und Patienten entwickelt und zugelassen wurden, werden dabei von Gesunden konsumiert. Welches Medikament soll was bewirken - und was bewirkt es wirklich? Die DHS hat eine Übersicht erstellt, die eine erste Orientierung ermöglicht.

downloadListe der Medikamente

downloadPressemeldung zum Thema anlässlich der Sitzung des Wissenschaftlichen Kuratoriums der DHS im Juni 2011

externer Link in ein neues BrowserfensterBuchtipp zum Thema