Digital? Aber sicher!

Die wichtigen Eckpunkte zum Datenschutz, der oft als ein riesiger Verwaltungsakt gesehen wird, aber letztendlich dem wichtigen Schutz persönlicher Daten dient, sollen im Forum angesprochen werden. Die Digitalisierung macht nicht nur eine schnelle Kommunikation möglich, sondern auch ein schnelles und immer unübersichtlicheres Teilen von Daten. Die Klient*innen haben ein Recht darauf, dass ihre persönlichen Daten in den Einrichtungen sicher sind. Insbesondere bei digitalen Beratungsangeboten muss der Schutz von Persönlichkeitsrechten oberste Priorität haben.

Im Rahmen eines Impulsvortrags von Benjamin Löhner werden entlang konkreter Praxisbeispiele Möglichkeiten und Grenzen des Themas Datenschutz und Datensicherheit dargestellt. Danach sollen Wege diskutiert werden, wie Beratungsangebote auch in der digitalen Welt „auf der sicheren Seite“ sein können.

Moderation
Denis Schinner, Fachklinik Release – Adaption, Hamm

Digital und Safe!?! Datensicherheit bei onlinebasierten Beratungsangeboten
Benjamin Löhner, Institut für E-Beratung, Technische Hochschule Nürnberg

Titel und Referent*in eines weiteren Vortrags werden in Kürze bekanntgegeben