Praktikumsplätze für Studierende der Gesundheits- und Sozialwissenschaften

Die DHS vertritt als Dachverband jene bundesweit tätigen Verbände und gemeinnützigen Vereine, die Träger der ambulanten Suchtberatung und -behandlung, der stationären Suchthilfe und der Sucht-Selbsthilfe sind. Die Geschäftsstelle der DHS ist sowohl Fach- als auch Koordinierungs­stelle. Sie stimmt die Interessen der Mitgliedsverbände ab und vertritt die Belange der Suchthilfe gegenüber politischen Entscheidungstragenden, kooperierenden Organisationen und Förderinstitutionen auf Bundesebene. Ferner werden von der Geschäftsstelle Themen zur Suchtproblematik aufgegriffen, fachliche und politische Diskussionen angeregt, Stellungnahmen abgegeben, Richtlinien und Rahmenkonzepte entwickelt sowie Fachkonferenzen und Tagungen zu aktuellen Themen durchgeführt.

Die Tätigkeiten während eines Praktikums bei der DHS umfassen hauptsächlich die Durchführung von wissenschaftlichen Recherchearbeiten, Mitarbeit an Projekten und der Erstellung von Publikationen sowie Unterstützung der Öffentlichkeitsarbeit und der Organisation von Veranstaltungen.

Ihr Profil:

  • Sie studieren an einer Hochschule und belegen Fächer aus den Bereichen Politik- und Sozialwissenschaften, Sozialpädagogik, Gesundheitswissenschaften oder Medienwissenschaften
  • Sie haben Erfahrung mit der Erarbeitung wissenschaftlicher Fragestellungen und dem Durchführen wissenschaftlicher Recherchen
  • Sie arbeiten selbständig
  • Sie beherrschen MS-Office Anwendungen

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung von Recherchearbeiten für Fachpublikationen
  • Zusammenstellung und Auswertung von Daten
  • Verfassen von Texten für Veröffentlichungen
  • Unterstützung der Organisation von Veranstaltungen

Wir bieten Ihnen:

  • Die Möglichkeit, das Arbeitsspektrum einer unabhängigen und gemeinnützigen Einrichtung kennenzulernen und selbständig Ihre im Studium erworbenen Fähigkeiten einzubringen
  • Einblicke in die gesellschaftlich wichtige Arbeit eines Verbandes an der Schnittstelle zwischen Wissenschaft, Praxis und Politik

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung per E-Mail an info[at]dhs.de

Deutsche Hauptstelle für Suchtfragen e.V. (DHS)