Das DHS Jahrbuch Sucht 2022

Das DHS Jahrbuch Sucht 2022

  • fasst die neuesten Statistiken zum Konsum von Alkohol und Tabak sowie zu Glücksspiel, Essstörungen, Delikten unter Alkoholeinfluss, Suchtmitteln im Straßenverkehr und zur Rauschgiftlage zusammen
  • gibt die wichtigsten aktuellen Ergebnisse der Deutschen Suchthilfestatistik (DSHS) konzentriert wieder
  • informiert über die Rehabilitation substanzbezogener Abhängigkeitserkrankungen durch die DRV 
  • präsentiert das aktuelle Thema "Sucht unter Corona-Bedingungen"
  • liefert ein umfangreiches Adressverzeichnis deutscher und europäischer Einrichtungen im Suchtbereich

Inhaltsverzeichnis DHS Jahrbuch 2022

Deutsche Hauptstelle für Suchtfragen e.V. (DHS) (Hrsg.)
DHS Jahrbuch Sucht 2022
Lengerich: Pabst Science Publishers, 2022.
ISBN 978-3-95853-765-1
eBook: 978-3-95853-766-8

Bezug:
Pabst Science Publishers
Eichengrund 28
49525 Lengerich
Tel.: +49 5484 308
Öffnet ein Fenster zum Versenden einer eMailpabst[at]pabst-publishers.com
Öffnet einen Link in einem neuen Browserfensterwww.pabst-publishers.com 

Erscheinungsweise: jährlich
Preis: 20,00 Euro